eMobility

eMobility

Konnektivität, Display & Telematik

ADAS-Kühlung & Advanced Compute

EV-Ladegeräte

Batterie

Markenidentität

Leistungselektronik & Wechselrichter

Ressourcen

eMobility
Batterie

eMobility Thermomanagement und Sicherheit: Batterie

Optimieren Sie Ihr Fahrzeug mit fortschrittlichen eMobility-Wärmemanagementlösungen. Sorgen Sie für die Sicherheit und Effizienz Ihrer Batterie durch effektive Kühlung, Minimierung der Ladezeiten und Verlängerung der Fahrzeugreichweite. Entdecken Sie die Dämpfungs- und Brandschutzmateriallösungen von Boyd, um Ihre Batterie vor Stoß- und Umweltrisiken zu schützen und so ein zuverlässiges und sicheres eMobility-Erlebnis zu bieten.

EV Batteriekühlung

Thermisches Durchgehen der EV-Batterie

Schock-, Vibrations- und Aufprallschutz

Batterie
Konnektivität, Display & Telematik

Konnektivität, Display & Telematik

Fahrzeuge integrieren mehr Bildschirme, drahtlose Funktionen und Elektronik als je zuvor. Sie alle benötigen ein leichtes eMobility-Wärmemanagement und technische Materialien, um sie zu schützen und zu verbessern.

Intelligente Touchscreens

Umweltschutz

Abschirmung & Isolierung

Schalter
& Benutzeroberflächen

Konnektivität, Display & Telematik
ADAS und Advanced Compute

ADAS und Advanced Compute

Autonome Fahrzeuge und intelligente Fahrfunktionen erfordern eine erhebliche Rechenleistung an Bord und erzeugen Wärme, die sonst teure Elektronik beschädigen kann. Verbessern Sie die Zuverlässigkeit dieser kritischen Rechensysteme mit den kompakten eMobility-Wärmemanagementsystemen von Boyd.

Flüssigkeitskühlungssysteme

Leichte flüssige Kühlplatten

ADAS und Advanced Compute
EV-Ladegeräte

EV-Ladegeräte

Verbessern Sie den Wirkungsgrad und die Ladezyklen, indem Sie die Leistungsumwandlungselektronik mit fortschrittlichen Wärmemanagementlösungen für die Elektromobilität kühl halten. Ermöglichen Sie eine schnellere Ladezeit für Elektrofahrzeuge und fördern Sie die weitere Akzeptanz von Elektrofahrzeugen.

Flüssigkeitskühlungssysteme

Kühlplatten für Flüssigkeitskühlung

Gehäuse

Flüssigkeits-Wärmetauscher

EV-Ladegeräte
Markenidentität

Markenidentität

Steigern Sie die Ästhetik und Funktionalität Ihres Fahrzeugs mit einem robusten Branding, das Gewicht, Haltbarkeit und Kosteneffizienz in einer einzigen Lösung vereint.

Hintergrundbeleuchtung

Smart Displays und Schnittstellen

Abzeichen, Verzierungen und Akzente

Zierleisten und Akzente

Markenidentität
Leistungselektronik & Wechselrichter

Leistungselektronik & Wechselrichter

Beschleunigen Sie die Einführung von Elektrofahrzeugen mit effizientem eMobility-Thermomanagement. Beschleunigen Sie die Ladezeiten von Elektrofahrzeugen, indem Sie die Leistungsumwandlungselektronik, wie z. B. Wechselrichter, durch fortschrittliche Kühllösungen optimieren. Steigern Sie die Effizienz und verlängern Sie die Ladezyklen für ein nachhaltigeres und zuverlässigeres elektrisches Fahrerlebnis.

Flüssigkeitskühlungssysteme

Kühlplatten für Flüssigkeitskühlung

Leistungselektronik & Wechselrichter

eMobility

eMobility Thermomanagement: Batteriekühlung für Elektrofahrzeuge

Erschließen Sie das Potenzial von Elektrofahrzeugen mit den innovativen eMobility-Thermomanagement-Lösungen von Boyd. Unsere Flüssigkeitskühlsysteme und Kühlplatten, die für wichtige Innovatoren der Branche entwickelt wurden, definieren Batteriefächer neu. Erleben Sie kleinere, leichtere thermische Systeme, die viel Platz für leistungsstärkere Batterien bieten. Erzielen Sie schnellere Ladezyklen, eine effiziente Energienutzung und eine höhere Zuverlässigkeit, um die Bedenken der Verbraucher hinsichtlich der Reichweite auszuräumen und die Zukunft der Elektromobilität voranzutreiben.

Eine Kühlmittelverteilungseinheit im Rack

Technische Materialien für die Elektromobilität: Verhinderung des thermischen Durchgehens von Batterien

Schützen Sie Ihr Elektrofahrzeug mit den umfassenden eMobility-Materiallösungen von Boyd, die die kritischen Probleme mit dem thermischen Durchgehen von Lithium-Ionen-Batterien lösen. Ermöglichen Sie es Ihren EV-Batteriedesigns, thermisches Durchgehen proaktiv und sicher zu verhindern und extreme Hitze oder Brände schnell zu isolieren, falls die Sicherheitsmerkmale der Batterie die Ausbreitung von Zelle zu Zelle nicht verhindern können. Unser thermischer Runaway-Schutz für EV-Batterien verwendet multifunktionale, komplexe Lösungen, die für Zell-zu-Zell-Anwendungen entwickelt wurden, die Stöße, Vibrationen und Bewegungen absorbieren, Zellwärme ableiten und im Falle eines katastrophalen Batterieereignisses als Flammen- oder Wärmebarriere und Isolator fungieren. Entdecken Sie integrierte Baugruppen mit Kühlrippen, Heatspreadern, Kompressionspads und flammgeschützter elektrischer Isolierung, um ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre EV-Batteriedesigns zu gewährleisten.

Verhindern Sie thermisches Durchgehen in EV-Batterien

Halten Sie homogene Temperaturen über Batteriezellen hinweg aufrecht, ermöglichen Sie schnellere Lade-/Entladezyklen, reduzieren Sie die Überhitzung der Batterie, isolieren Sie katastrophale Batterieereignisse, wenn sie auftreten, oder noch besser, verhindern Sie, dass sie jemals eintreten – mit dem fortschrittlichen eMobility-Wärmemanagement und den technischen Materiallösungen von Boyd.

Batterien vor Kollisionsaufprall schützen

Erhöhen Sie die Sicherheit der Verbraucher und senken Sie die Garantiekosten, indem Sie die Batteriefächer im Falle einer Kollision mit robusten, stoßdämpfenden Dichtungen schützen.

Batteriegehäusedichtungen und Kollisionsschutz

Batteriefächer, Gehäuse und Gehäuse müssen wasserdicht und vor Verschmutzung durch Straßenverschmutzung, Niederschlag, Öl, Schmutz und viele andere Umweltfaktoren geschützt sein, um eine hohe Zuverlässigkeitsleistung über die Lebensdauer des Fahrzeugs zu gewährleisten. Batterien sind extrem harten Straßenvibrationen und möglichen plötzlichen Stößen ausgesetzt. Batteriegehäuse Dichtungen, Dichtungen und Dämpferpads sind so konzipiert, dass sie diesen variablen Kräften, Vibrationen und extremen Stößen standhalten und diese absorbieren, wodurch die nachteiligen Auswirkungen auf die Batterie minimiert und die Garantiekosten gesenkt werden. Dichtungen und die Dichtungen sind robust, um wiederholten und sofortigen Angriffen standzuhalten Stöße, Vibrationen, Stöße und Reibung ohne Leistungseinbußen.

Verlängern Sie die Reichweite und Lebensdauer der Batterie

Die leichten, leistungsstarken Dichtungs- und eMobility-Wärmemanagementlösungen von Boyd ermöglichen es Ihnen, größere Batterien mit höherer Leistungsdichte zu entwickeln, die robust sind, um rauen Straßenbedingungen standzuhalten und die Batteriereichweite und -lebensdauer zu verlängern.

Optimieren sie den Energieverbrauch

Sorgen Sie für eine zuverlässige, effiziente Energieumwandlung und Leistungsumkehr mit hocheffektiven Flüssigkeitskühlsystemen, die die Betriebstemperaturen der Leistungselektronik für eine optimierte Energienutzung und -verteilung optimieren.

So kühlen und schützen Sie EV-Batterien vor Kollisionen und thermischem Durchgehen

(Transkript ansehen)

Flüssigkühlplattenlösungen für E-Mobilität und Transport

(Transkript ansehen)

Inverter-Kühlung und Verwaltung der leistungselektronischen Thermik

Die Möglichkeit, die Energienutzung über verschiedene elektronische Komponenten innerhalb eines Elektrofahrzeugs zu maximieren, erfordert die Stromversorgung in Wechselstrom (Wechselstrom), der in Gleichstrom (Gleichstrom) durch eine Batterie für einen präzise gesteuerten und verbrauchten On-Demand-Energieverbrauch erzeugt wird. Für maximale Energieeffizienz und Nachhaltigkeit kehrt die Energieregeneration den Prozess zurück, der Energie vom Motor sammelt, wenn er nicht beschleunigt und zum Laden der Batterie zurückgibt. Leistungselektronik wandelt elektrische Energie in einem eMobility Fahrzeug einschließlich Wechselrichter, Wandler und On-Board-Ladegeräte um und steuert sie. Wechselrichter fungieren als Energiewandler in einem Elektrofahrzeug, transformieren gleicherzeugte Energie in Verbrauchsnetz und regenerierten Ac-Energie wieder in Gleichstrom. Die fortschrittlichen eMobility-Wärmemanagementsysteme von Boyd, einschließlich Flüssigkeitskühlsystemen und kundenspezifischen Kühlplatten, kühlen die hohen Wärmemengen, die als Nebenprodukt kritischer eMobility-Wechselrichter und anderer Leistungselektronik entstehen. Unsere fortschrittliche Kühlung ermöglicht die höchste Effizienz bei der Energieumwandlung und -nutzung, was zu einer größeren Reichweite und schnelleren Ladezyklen für eine bessere Verbraucherakzeptanz führt.

ADAS Advanced Driving Assistance Systems und Compute Cooling

Advanced Driving Assistance Systems (ADAS) ermöglichen ein zunehmendes Maß an intelligenter und intuitiver Funktionalität in Fahrzeugen und sind die Grundlage für den Übergang zu einer vollständigen Level-5-Automatisierung und selbstfahrenden Autos. Fortschrittliche ADAS-Kühlsysteme sind erforderlich, um die Wärme zu bewältigen, die durch die hohe Rechenleistung entsteht, die erforderlich ist, um die Komplexität, Verarbeitungsgeschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit von ADAS und autonomen Fahrzeugen zu unterstützen. Die fortschrittlichen eMobility-Wärmemanagementsysteme von Boyd für Computeranwendungen sind kompakt, leicht und äußerst zuverlässig, um eine konsistente Rechenleistung, eine effiziente Energienutzung und sichere Rechenbetriebstemperaturen zu gewährleisten, die unabhängig vom Rechenbedarf immer aufrechterhalten werden.

Autonomie der Ebenen 4 und 5 aktivieren

Beschleunigen Sie fortschrittliche Fahrassistenzsysteme (ADAS) mit thermisch dichten Kühlsystemen, die hochleistungsstarke Rechenmöglichkeiten freischalten, um die Autonomie der Stufen 4 und 5 zu ermöglichen.

Erwarten Sie sich entwickelnde Verbraucherpräferenzen

Sorgen Sie für eine zuverlässige, effiziente Energieumwandlung und Leistungsumkehr mit hocheffektiven Flüssigkeitskühlsystemen, die die Betriebstemperaturen der Leistungselektronik für eine optimierte Energienutzung und -verteilung optimieren.

Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI)-Lösungen für die eMobility-Branche

(Transkript ansehen)

Was steckt hinter der Herstellung fortschrittlicher Display-Lösungen?

(Transkript ansehen)

Automotive Displays, Telematik und Infotainmentsysteme

Telematik und Infotainment sind zu intelligenter Innenraumelektronik zusammengewachsen, die das Fahrerlebnis bereichert und die Sicherheit verbessert, von intelligenten Touchscreens, intuitiven Head-up-Displays (HUDs) und hintergrundbeleuchteten Folienschaltern bis hin zu umfassender Telematik, einschließlich Informationen zur vorbeugenden Wartung, Informationsmanagement und Fahrzeugvernetzung. Die Lösungen von Boyd helfen OEMs, diese hochmodernen Fahrzeugfunktionen zu erneuern und gleichzeitig das Gewicht zu reduzieren und die Zuverlässigkeit zu erhalten.

Infotainment-Robustheit und -Optimierung

Die innovative Materiallösung von Boyd schützt, versiegelt und kühlt elektronische Komponenten, um die Garantiekosten zu senken und die Verbrauchersicherheit durch zuverlässige, stabile Leistung über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs zu verbessern. Differenzierte Komfort- und Komfortelektronik für Verbraucher schafft Wettbewerbsvorteile und beeinflusst die Verbrauchernachfrage. Große, dünne, leichte, reichhaltige Bildschirme oder robuste Switch-Schnittstellen, die für Außenumgebungen optimiert sind, verbessern das Kundenerlebnis, ohne das Gewicht oder den Stromverbrauch erheblich zu erhöhen.

Das Erbe und die Expertise von Boyd Display-Lösungen

Boyd versiegelt, verklebt, schützt, verbessert und kühlt seit Jahren anspruchsvolle Displays in Smartphones als primärer Innovationspartner für weltweit führende OEMs - eine umfangreiche Erfahrung, die Entwickler von eMobility-Telematik und Infotainment für beschleunigte Innovationen nutzen. Boyd wasserdicht elektronische Komponenten gegen unvorhersehbare Benutzer- und Wetterumgebungen. Wir Robustheit Komponenten gegen raue Straßenbedingungen, Extreme Vibrationen und plötzlicher Aufprall. Wir Abschirmen und isolieren komplexe Elektronik, die in unmittelbarer Nähe arbeitet, um sich nicht gegenseitig zu stören. Wir blockieren und abschirmen Wärme- und Funkenspannung, die von elektronischen Komponenten emittiert wird. Dies führt zu einem Automobildisplay mit verbesserter Verbrauchersicherheit und Komfort.

Integrieren Sie dauerhafte Funktionen und Merkmale effizient in Ihre Marke

Maßgeschneiderte Lösungen verbinden Ästhetik, Belastbarkeit und Funktion mit herausragender Qualität. Definieren Sie Ihre Marke klar mit der breiten Palette an Materialien, Oberflächen und dekorativen Zierleisten von Boyd in einer Vielzahl von Interieur-, Exterieur- und Under-the-Hood-Formaten - von seitlichen Karosserieplaketten, Airbag-Logos und PRNDLs bis hin zu hinterleuchteten Schwellerplatten. Nutzen Sie unser Material-Know-how und unsere Vielseitigkeit, Langlebigkeit und dekorative Auswahl an hochwertigen Kunststoffen, um effiziente Lösungen zu entwickeln, die Nachhaltigkeits- und Leichtgewichtsanforderungen in Einklang bringen und auch unter schwierigsten Umweltbedingungen schön bleiben. Führen Sie weitere Funktionen mit den elektromechanischen Schaltern und Schlüsselanhängern von Boyd, den hintergrundbeleuchteten elektronischen Tastaturen und der Smart-Display-Technologie ein, um das taktile Erlebnis mit Langlebigkeit, lebendiger Lichtqualität und Energieeffizienz zu verbessern.

Automobilbau und Qualität

Die Automobilproduktionsstätten von Boyd sind zertifiziert nach IATF 16949 Qualitätsmanagementsysteme - Gewährleistung eines Qualitätsmanagements auf höchstem Niveau in der Automobilindustrie während des gesamten Designs, des Prototyping und der Massenproduktion. IATF 16949 zertifizierte Betriebe sind in Nordamerika, Europa und Asien für repliziertes regionales Design und Produktion verfügbar.

Gewicht reduzieren und mehr verfügbaren Designraum schaffen

Erstellen Sie schlanke, multifunktionale Lösungen mit Boyds ganzheitlichem Ansatz für das integrierte Design von Thermischen und Dichtungssysteme, das die vollständige Nachfrage nach Fahrzeugsystem berücksichtigt, um OEMs dabei zu helfen, Gewicht zu reduzieren, zusätzlichen verfügbaren Designraum zu schaffen und den Energieverbrauch zu maximieren.

Neue Modelle schneller vorstellen

Schnell eszielende Designs, indem Boyds schnelle Designzyklen und Prototypen genutzt werden, um einen Wettbewerbsvorteil in der Markteinführungsgeschwindigkeit zu schaffen, sodass OEMs neue Modelle schneller für den früheren Marktzugang einführen können.

Lösung von Nachhaltigkeitsvorschriften der Zukunft

Boyds weltweit verfügbares, in-region verfügbares IATF-zertifizierte Fertigung und langjährige Partnerschaften mit eMobility, Elektrofahrzeugen, Hybrid-Elektrofahrzeugen und Autonomen Innovatoren beeinflussen, wie wir strenge Sicherheits- und regionale Umweltanforderungen übertreffen, sich entwickelnde Verbraucherbedürfnisse antizipieren und Nachhaltigkeitsvorschriften der Zukunft lösen.

Haben Sie Fragen? Wir sind bereit zu helfen!