Startseite » Blog » COOLERCHIPS-Programm - Fortschrittliches Kühlsystem für Rechenzentren

COOLERCHIPS-Programm - Fortschrittliches Kühlsystem für Rechenzentren

Zuletzt aktualisiert 21. Dez. 2023 | Veröffentlicht am Jul 13, 2023

Ein Zuschuss des US-Energieministeriums (DOE) in Höhe von 5 Millionen US-Dollar unterstützt NVIDIA und sieben Partner, darunter Boyd, beim Aufbau eines fortschrittlichen Flüssigkeitskühlsystems, das eine zukünftige Klasse effizienter Rechenzentren mit hoher Leistungsdichte ermöglicht. Das DOE-Programm mit dem Namen COOLERCHIPS konzentriert sich auf innovative Technologien zur Reduzierung des Energieverbrauchs und der Umweltbelastung von Rechenzentren. Boyd freut sich, zusammen mit anderen Branchenführern Teil dieses Programms zu sein, um gemeinsam eine neue Generation energieeffizienter Kühllösungen zu entwickeln.

Veränderungsbedarf: Fortschrittliche Kühllösungen für Rechenzentren

Extreme Luftkühlung mit Zweiphasentechnologien und aktuelle Flüssigkeitskühlsysteme stoßen bei der Kühlung intensiver Hochleistungs-Computing-Umgebungen an ihre Grenzen. Da sich Rechenzentren mit immer mehr Rechenleistung weiterentwickeln, müssen Systemarchitekten innovative Kühllösungen entwickeln, um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Diese Rechenzentren der nächsten Generation erfordern neben einer verbesserten Wärmeableitung auch außergewöhnliche Leistung, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz.

Innovative Kühltechnik: Kombination aus Zweiphasenkühlung und Flüssigkeitskühlung

Durch die Kombination von zweiphasigen Kühl- und Flüssigkeitskühlsystemen zu gepumpten zweiphasigen Systemen oder der Verdunstungsflüssigkeitskühlung werden die Vorteile beider Kühltechnologien genutzt. Erstens werden bei der Zweiphasenkühlung Kühlplatten verwendet, um die Späne zu kühlen und die Verdunstung und Neubildung des Kühlmittels zu erleichtern. Als nächstes werden ganze Server, einschließlich ihrer Komponenten mit geringerem Stromverbrauch, in hermetisch verschlossenen Behältern eingeschlossen, die mit Kühlmittel gefüllt sind, um eine umfassende Kühllösung zu bieten. Mit einem optimierten gepumpten zweiphasigen Kühlsystem können Rechenzentrumsingenieure die erwarteten thermischen Herausforderungen für zukünftige Rechenzentren meistern.

Innovation mit Boyd: Zweiphasen-Kühl- und Flüssigkeitskühlsysteme

Die langjährige Erfahrung von Boyd mit Technologien für Zweiphasenkühlung und Flüssigkeitskühlsysteme bietet eine solide Grundlage für die gemeinsame Entwicklung. Unsere Fähigkeit, mit Technologien wie Kühlmittelverteilungseinheiten, 3D-Dampfkammern, Flüssigkeitskreisläufen und Kühlplatten, Remote-Heatpipe-Baugruppen und Kaltwassersätzen innovativ zu sein, ermöglicht es uns, neue Möglichkeiten zu erkunden und fortschrittliche Kühllösungen zu entwickeln, die am besten zu Ihren Anwendungen passen. Arbeiten Sie mit uns zusammen, um unser starkes Erbe, unser Know-how und unsere Fähigkeiten zu nutzen, um innovative Flüssigkeitskühlplatten für fortschrittliche Zweiphasen-Pumpensysteme zu entwickeln, die eine energieeffiziente und leistungsstarke Kühlung für Ihre Anwendungen ermöglichen.

Verwandte Beiträge

Entsperren von Fahrerassistenzsystemen (ADAS)

Entsperren von Fahrerassistenzsystemen (ADAS)

Navigieren in der autonomen Sicherheit: Fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) verstehen In einer Zeit, in der...

Grundlagen der Rechenzentrumskühlung

Grundlagen der Rechenzentrumskühlung

Kühlung von Rechenzentren: Das Lebenselixier der digitalen Infrastruktur Im dynamischen Bereich der Technologie dienen Rechenzentren als...

Haben Sie Fragen? Wir sind bereit zu helfen!