Wärmeleitmaterialien übertragen Wärme zwischen festen Oberflächen

Warum Thermische Schnittstellenmaterialien verwenden?

Thermische Schnittstellenmaterialien (TIMs) sind ein wichtiger Teil für jedes effektive Wärmemanagementsystem, da sie Wärme zwischen festen Oberflächen übertragen. Boyd bietet eine vollständige Palette von thermischen Schnittstellenmaterialien, von weichen Materialien wie Spaltfüllern, Phasenwechselmaterialien und Thermofetten bis hin zu weniger konformen Materialien wie thermothermischen Gummipads, Folien und wärmeleitfähiger Hardware.

Klebebänder

Thermisch leitfähige Klebebänder fungieren sowohl als thermische als auch als mechanische Verbindung, ideal für die Erstellung komplexer Schichtbaugruppen.

Füllmaterial

Weiche, thermisch leitfähige Materialien, die speziell für Oberflächenschwankungen ausgelegt sind.

Thermopads

Gummipads, die oft mit Reißfestigkeit für robustere Anwendungen kommen.

Thermofolien

Kostengünstige Wärmeisolatoren, die für ein einfaches Anbringen und verbesserte Wärmeleitfähigkeit entwickelt wurden.

Phasenwechsel

Einzigartige Materialien, die sich von einem Feststoff zu einer folienartigen Paste verändern können für mehr Stabilität und leichte Anwendbarkeit.

Wärmeleitpaste

Thermisch leitfähige Verbindungen mit hohem Ausn-Out und dünnen Bondlines, die Luft im Grenzflächenbereich eliminieren.

Thermische Epoxien

Hohe Wärmestreuung mit hoher Wärmebeständigkeit in niedrigen Profilen.

Graphit Filme & Pads

Hohe Wärmestreuung mit hoher Wärmebeständigkeit in niedrigen Profilen.

Wärmeleitende Hardware

Erhältlich in einer breiten Auswahl an Basismaterialien für vielfältige dielektrische und wärmeleitfähige Eigenschaften.

Standard- und anpassbare Kühlkörper

Das breite Portfolio der Boyd Corporation umfasst viele Optionen, darunter elektrische Trenneigenschaften, Klebstoffe, Verstärkungen, Träger und eine Vielzahl von Härten, um unterschiedliche Anwendungsanforderungen zu erfüllen.

Boyd ist gut gerüstet, um Ihnen zu helfen, das beste Material zu finden, das die Anforderungen Ihres Projekts erfüllt. Wir nutzen unsere Beziehungen zu Lieferanten und unser TIM-Know-how, das aus jahrzehntelangen Tests und Projekten entwickelt wurde, um das Material auszuwählen, das für Ihre Anwendung am besten geeignet ist.

Ressourcen und Downloads

Angebot anfordern

Präzisionsverarbeitungs- und Montagekompetenz

Boyds Präzisionsverarbeitungs- und Montagekompetenz kann Wärmeschnittstellenmaterialien auf Wärmemanagementlösungen wie Flüssigkeitskühlplatten oder Kühlkörpern kundenspezifisch herstellen und vorbringen. Durch die Bereitstellung vollständiger, einbaufertiger Wärmemanagementlösungen helfen wir unseren Kunden, Montagezeit und -kosten mit einem kompletten Thermoprodukt zu reduzieren.

Haben Sie Fragen? Wir sind bereit zu helfen!