Wärmeleitende Gummipads

Kombination von hoher Wärmeleitfähigkeit und elektrischer Isolation in einem einzigen Schnittstellenmaterial

Produktdetails Produkttabellen Verwandte Produkte

Thermische Gummipads werden in der Regel aus einem relativ hohen Durometer hergestellt, Silikon-basiertes Material mit thermisch leitfähigen Materialien wie Aluminiumoxid oder Bornitrid gefüllt. Darüber hinaus können Thermopads durch Fiberglas oder ein anderes Blech-ähnliches Material verstärkt werden, um die Reißfestigkeit des Materials zu erhöhen. Dies macht Thermal Rubber Pads zu einem robusten und konformen Ersatz für thermische Schnittstellenhardware.


Transtherm® Thermisch leitfähige Silikonkautschuk und silikonfreie Kautschukmaterialien vereinen hohe Wärmeleitfähigkeit und elektrische Isolation in einem einzigen Bauteil. Transtherm® Gummischnittstellenmaterialien profitieren von der höheren Wärmeleitfähigkeit von Aluminiumoxidpartikeln, behalten aber auch bei hohen Temperaturen eine hohe Dielektrizitätsfestigkeit bei.


Die meisten Transtherm® Silikonkautschuke und silikonfreie Kautschuke sind mit einer mechanischen Verstärkungsoption, typischerweise gewebtem Fiberglas, für zusätzliche mechanische Stabilität erhältlich. Die meisten Rubber Thermal Pads haben eine hohe Durometer und nehmen viel Kraft, um die Form und Dicke des Pads zu verformen. Dies macht Thermopads zu einem idealen wiederverwendbaren thermischen Schnittstellenmaterial. Lösen Sie Austrocknen, Risse und Silikonmigration Probleme, indem Sie Glimmer- und Thermofettanwendungen durch sauberere und reproduzierbare Gummimaterialien ersetzen.


Thermisch leitfähiger Kautschuk kann einfach mit anderen Produkten umgewandelt und laminiert werden, um eine kombinierte thermische Schnittstelle Materialpad und elektrische Isolationslösung bereit für die Installation in Kundenanwendungen zu schaffen.


Boyd es Transtherm® Silikonkautschuke und silikonfreie Kautschuke entsprechen den REACH- und RoHS-Vorschriften.


Schnellanforderung


Produktinformationen

Um mehr über Materialien und Lösungen zu erfahren, klicken Sie bitte auf die Pfeile unten

Thermisch leitfähiges Gummipad Material

Kautschuke für thermische Schnittstellenmaterialien sind in einer Vielzahl von Dicken und Shore-A-Härten erhältlich. Für Hochtemperaturanwendungen gedacht.

Gängige Gummipad Materialien:
  • Silikon
  • Silikonfrei (Ideal zur Verhinderung von Silikonmigration für empfindlichere elektronische und kosmetische Baugruppen)

  • Verstärkungsmaterialien:
  • Glasfaser, gewebt Fiberglas (Hohe Tränenfestigkeit)
  • Polyimid
  • Thermisch leitfähige Gummipad-Lösungen

    • Verbesserte Reißfestigkeit mit Polyimid oder gewebter Fiberglasverstärkung
    • Elektrische Isolation ideal für Anwendungen mit geringer bis mittlerer Leistung
    • Laminat mit Klebstoffen zur Herstellung von einfach zu installierenden thermischen Schnittstellenlösungen

    Schlüsselbranchen

    Zeigen Sie mit der Maus auf die wichtigsten Branchen unten, um beliebte Anwendungen für Heat Shields zu sehen

    eMobility

  • Batterieisolierung
  • Stromumwandlung & Speicher
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV)
  • Weiterlesen ...

    Leistungselektronik

  • Elektronische Küchengeräte
  • Smart Home-Geräte
  • Smart Home Assistants
  • Home Entertainment Systeme
  • Weiterlesen ...

    Elektronik für Unternehmen

  • Netzteile
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV)
  • Quad Small Form-Factor Pluggable (QSFP)
  • DDR SDRAM Thermal Management Lösungen
  • Festplatten-Kühllösungen (HDD)
  • Signalverstärker
  • CD-ROM Lösungen
  • Weiterlesen ...

    Haben Sie Fragen? Wir sind bereit zu helfen!