Qualitätszertifizierungen und -systeme

Qualität steht für die Boyd Corporation an erster Stelle. Durch unser Engagement für kontinuierliche Verbesserung und schlanke Praktiken sind wir bestrebt, Ihnen die qualitativ hochwertigsten Produkte und Dienstleistungen zeitnah zur Verfügung zu stellen. Wir halten uns an globale Standards für Umwelt, Regierung und soziale Verantwortung.

Wir sind stolz darauf, gute Mitarbeiter, zuverlässige Materialien und anspruchsvolle Prozesse zu haben, die sowohl auf strategischer als auch auf tagesgeschäftsebene kontinuierlich Qualitäts- und Umweltziele erreichen. Von ISO-Zertifizierungen von IATF16949, AS9100, ISO13485, ISO9001, ISO14001 und Nadcap™ über Reinraumsteuerungen bis hin zur Materialkonformität legen wir die Messlatte für unsere Kunden mit Präzisionskomponenten, auf die Sie sich verlassen können, hoch.

Die Qualitätspolitik der Boyd Corporation lautet:

  • Erfüllen Sie die Bedürfnisse unserer Kunden
  • Erfüllen Sie unsere Qualitätsmanagement-System (QMS) Anforderungen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Effektivität unserer Qualitätsmanagementsysteme

Boyd Corporation Quality Management System umfasst die Verwendung von Qualitätstools wie:

  • Fortschrittliche Produktqualitätsplanung (APQP)
  • Produktionsteil-Genehmigungsprozess (PPAP)
  • Fehlermodus- und Effektanalyse (FMEA)
  • Statistische Prozesskontrolle (SPC)
  • Messsystemanalyse (MSA) wie Spurwiederholbarkeit & Reproduzierbarkeit (GR&R)
  • Andere Produkt- und Prozessvalidierungstools wie First Article Inspection (FAI), Installation, Operational and Performance Qualification (IQ/OQ/PQ)
Image
Image

Zusätzliche Qualitätswerkzeuge und -praktiken

Spezielle Boyd-Einrichtungen können zusätzliche Qualitätstools und -praktiken unterstützen, um die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

Unsere Umweltpolitik ist nicht nur darauf ausgerichtet, qualitativ hochwertige und effektive Lösungen zu entwickeln, sondern uns auch dabei zu unterstützen, die Nachhaltigkeit zu verbessern und die Umweltanforderungen zu übertreffen.

Umweltpolitik der Boyd Corporation:

  • Abfallvermeidung
  • Einhaltung von rechtlichen, Kunden- und anderen Vorgaben
  • Stetige Verbesserung unseres Umweltmanagementsystems (EMS)

Zertifizierungen

Klicken Sie unten auf den Zertifizierungstyp, um weitere Informationen und standortspezifische Dokumentation zu erhalten:

Suchen Sie nach produktspezifischer Dokumentation? Weitere Schritte finden Sie in unserem Hilfecenter:

Umwelt und Compliance

Unser proaktiver Plan zur Vermeidung von Umweltverschmutzung bietet einen Rahmen für die Festlegung und Überprüfung von Umweltzielen und -vorgaben sowie für die Beseitigung der Verwendung schädlicher Materialien und Herstellungsprozesse in unseren Betrieben und den Betrieben unserer Lieferanten.

Beschaffungslösungen

Der Zugang zu globalen Lieferketten ermöglicht erhebliche Wachstumschancen, kann aber das Supply Chain Management erschweren. Eine globale Struktur muss mit Versorgungsunsicherheiten, kürzeren Produkt- und Technologie-Lebenszyklen, längeren Lieferzeiten und der Nutzung anspruchsvoller Logistikpipelines zu kämpfen haben. Der optimierte Materialmanagementprozess von Boyd nimmt Ihnen den Ärger und das Risiko aus Ihrer Lieferkette, sodass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können: Ihr Geschäft. Wir arbeiten mit ausgewählten Lieferanten mit einer Vielzahl von Fähigkeiten zusammen, die sich genauso um Qualität kümmern wie wir, was letztendlich Ihre Lieferkette vereinfacht, während unser One-Stop-Shop jedem Teil der Projektphase einen Mehrwert bietet. Wir haben bei mehreren unserer Lieferanten, darunter 3M, Tesa und Rogers Corporation, den Status eines bevorzugten Verarbeiters etabliert, der es uns ermöglicht, erstklassigen Service und effizientere, kostengünstigere Materiallösungen anzubieten.

Haben Sie Fragen? Wir sind bereit zu helfen!