Image

Ansteuerung mit Präzision und Genauigkeit

Nutzen Sie optische Encoder, um wiederholbare Maschinenprozesse mit präzisen und genauen Bewegungen zu gewährleisten

Bewährte Qualität

Erfüllt die Iso 9001:2015-Qualitätsstandards zur Herstellung von Codierungskomponenten für eine Vielzahl von Branchen

Image
Image

Verbesserung der Produktionserträge

Begrenzen Sie verschwendete Rohstoffe und Montagekosten, indem Sie die Produktionsausbeute mit erhöhter Genauigkeit der Fertigungsprozesse verbessern.

Hochgradig anpassbar

Nicht montierte Motor-, Sensor- und Encoderkomponenten für benutzerdefinierte Anwendungsbewegungssteuerungen

Image

Von Druckern bis hin zu Roboterarmen sagen optische Encoder den Geräten, wann, wie und wo sie sich bei der Ausführung einer Funktion bewegen müssen. Encoder werden im Allgemeinen verwendet, wenn ein Motor oder Kraftaktuator ein bewegliches Teil hat, das rückmeldungen zur Position des Teils gibt. Magnetische und optische Encoderräder erfassen die Position durch Lichtquellen oder durch magnetische Pole an der Außenkante der Scheiben.

Boyd versteht die Bedeutung hochwertiger Komponenten und hat sich auf die Herstellung kundenspezifischer optischer Encodermedien konzentriert, um eine überlegene inkrementelle Bewegungsgenauigkeit und Komponentenhaltbarkeit für führende globale Marken zu erreichen. Encoder-Spezifikationen definieren den Encoder, den Mechanismus und die Steuerungssystembeziehung. Boyd produziert optische Encoder in einer Vielzahl von Materialien und Formaten, um die hohen Standards unserer Kunden zu erfüllen.

Angebot anfordern

Haben Sie Fragen? Wir sind bereit zu helfen!