Image

SICHERHEIT VERBESSERN

Beseitigen Sie Ausfälle und Fallstricke im Zusammenhang mit Drähten und Kohlefaserheizungen, da PTCs als eigener Sensor fungieren und das Risiko einer Überhitzung beseitigen.

UMWELTFREUNDLICHE HERSTELLUNG

Gefährliche Chemikalien sind bei der additiven Herstellung von PTC-Heizgeräten nicht beteiligt, im Gegensatz zu ähnlichen Säurebad-Folienheizungen.

Image
Image

HÖHERE FESTIGKEIT UND HALTBARKEIT

PTC-Heizgeräte können mechanischen Missbrauch wie Falten, Falten und Durchstechen standhalten und sind auch resistent gegen Wasser, Chemikalien und Korrosion.

HIGHLY ANPASSBAR

Entwerfen Sie PTC-Heizgeräte für unbegrenzte Formen und Größen mit benutzerdefinierten Löchern und Ausschnitten. Passen Sie Heizungen für mehrere Temperaturzonen und Wattagen an.

Image

PTC-Heizgeräte sind flexible, gedruckte, selbstregulierende Heizgeräte. Während herkömmliche Drahtheizungen mit festem Widerstand Drähte oder Spulen verwenden, um Wärme zu erzeugen, verwenden PTC-Heizgeräte Materialien mit positivem Temperaturkoeffizienten, die eine positive Widerstandsänderung mit einem Temperaturanstieg aufweisen. Einfacher ausgedrückt fließt Strom durch die Heizung, wenn es kalt ist, und der Durchfluss ist begrenzt, wenn die Temperatur heißer wird.

PTC-Heizsysteme bieten eine Reihe von Vorteilen, die weit über herkömmliche Draht- oder Kohlefaseroptionen hinausgehen. PTC-Heizgeräte erwärmen gleichmäßig über die gesamte Produktoberfläche und regulieren sich selbst auf eine vorgesehene Temperatur, wodurch die Möglichkeit einer Überhitzung ausgeschlossen wird. Diese Heizungen laufen offen, ohne dass externe Diagnosen, Thermostate oder Steuergeräte erforderlich sind, was die Sicherheit und Effizienz Ihres Produkts unbestreitbar verbessert. PtC-Technologie ist ein Muss für Produkte, die eine sicherere, schnellere oder gleichmäßigere Erwärmung erfordern.  

Angebot anfordern

Haben Sie Fragen? Wir sind bereit zu helfen!